Addition-980_edited.jpg

Videoproduktion

Fonderland Film

KURZER PROZESS

      CAST

Regie.......................Florian Fessl

Kamera................Till Christmann

FONDERLAND FILM GmbH

T.C.I.

Ari Zardan......................Mirko Roggenbock

Anja Vanders.......................Katja Amberger

Caja Vanders.....................Cristina Andrione

VERDÄCHTIGE

Amarok Fux......................Salvatore Pascale

Anna Petrowskaja...........Eva-Maria Piringer

Pjotr Spessiwzew...............Leonid Semenov

René Valle..............................Knud Fehlauer

 

Ron Borbély..........................Oliver Scheffel

Alea Langhoff...................Claudja Porpaczy

Antal Velex..........................Frank Sollmann 

Alwin Schmuch..................Roland Stemmer

Evin Leyk................................Anton Algrang

AKT 4

Drehbuch................Markus Menzel

Script Mitarbeit...........Florian Fessl

      CREW

SCHNITT

Florian Fessl

Artjom König

Ion Tanase

SOUNDDESIGN

Moritz Draht

COLOR GRADING

Andreas Lautil

 

Regieassistentin..........Gretta Sammalniemi

Kameraassistent...................Boris Baczynski

Produktionsleitung...............Markus Menzel

Oberbeleuchter.............Dominik Schweiger

Tonmeister...........................Markus Rebholz

Maske.........................Denise Tauchhammer

Ausstattung.................................Lena Dinse

Kostüm.........................Marion Beck-Menzel

Continuity...............................Gwen Böttger

Produktionskoordinator....Salvatore Pascale

Set-Runner.................................Leo Algrang

PRODUKTION:                  FONDERLAND FILM GmbH

Produzent:            

Markus Menzel

Besonderen Dank an:

Katharina Wonneberger, ACTORS MANAGEMENT

Für ihre beispiellose Hilfe und Unterstützung. Ohne sie wäre die coronabedingte, schnelle Umbesetzung während der Dreharbeiten, nicht möglich gewesen. 

Cristina Andrione, Schauspielerin

Für ihre Bereitschaft, sich in kürzester Zeit eine schwierige Rolle anzueignen, die sie dann wunderbar gespielt hat.

Albert Rieger, FFL Rieger GmbH

Für den reibungslosen Dolly-Verleih.

 

ARRI - Cine Technik GmbH & Co.KG

Für das Bereitstellen der Colorgrading-Suite.

 

Kathleen Daniel

Für ihre Unterstützung während der Dreharbeiten im Mucca31.

 

Salvatore Pascale

Dessen Einsatz und Hilfsbereitschaft uns durch die Produktionszeit getragen hat. Ohne ihn hätten wir all die Widrigkeiten, die die Corona-Pandemie verursacht hat, nicht überwunden. 

 

Dominik Schweiger, FORTUNE EVENTS 

Für das tolle Lichtkonzept und das hervorragende Equipment.